Lehrer

Daniel Georgi

"Der Austausch mit Menschen bereitet mir große Freude und motiviert mich immer wieder neue Wege zu finden Teilnehmer für alle Aspekte des Yoga zu begeistern. Ganz im Sinne der ambika Philosophie bin ich überzeugt von kreativem Yogaunterricht, welcher ganzheitlich alle Aspekte unseres Seins integriert und berührt.“

Kornelia Schlegel

"Yoga ist für mich eine Lebensweise. Ich freue mich mit Verstand, Humor & Gefühl Yoga dem einzelnen Menschen zu vermitteln. Yoga ist ganz praktisch in den kleinen Dingen & großen Dingen des Alltags zu integrieren. So trägt er seine Früchte in der Beziehung zu dir selbst, zu deinem Partner, zu deinen Kollegen sowie deinen Kindern.

Sascha Hennrichs

"Der Weg des Yoga ist eine wunderbare Möglichkeit das Leben in seiner Ganzheit zu erfahren. Dir selbst zu begegnen, in der Meditation und der asana-Praxis, eröffnet neue Wege und Möglichkeiten der Transformation auf allen Ebenen des Seins."

Yvonne Zecha-Bartz

"Ich freue mich in jeder meiner Yogastunden darüber, dass wir gemeinsam die Bereitschaft entwickeln achtsam und aufrichtig nach innen zu lauschen, Freude am Tun und am Sein zu erfahren und zu erlernen, ein Wohlgefühl von der Matte mit in den Alltag zu nehmen…für einen friedlichen Umgang mit uns selbst und unseren Mitmenschen!"

Nicole Wittmeier

"Yoga in seiner großen Vielfalt weitergeben zu können, ist ein unbeschreiblich schönes Geschenk. Ich möchte Dir die Möglichkeit geben auf Deinem eigenen Weg voran zu schreiten und Deinen eigenen Zielen näher zu kommen. Mitten im Trubel des Lebens Du selbst zu sein – aus Deiner eigenen Mitte heraus frei zu handeln." 

 

Nicole Stumpf

"Der Impuls Yoga zu unterrichten kam durch das Wohlgefühl das sich bei der täglichen Yogapraxis in mir entwickelte und sich immer mehr in meinem Alltag einwebte. Dadurch wurde das Bedürfnis geweckt, diese Begeisterung mit anderen zu teilen und weiterzugeben. Yoga zu unterrichten bereichert seitdem mein Leben."

-